Wolfgang Heyer - Let´s schwätz Schwäbisch!​

Wir veranstalten am 10.10.2020 wieder eine unserer beliebten, schwäbischen Kabarettveranstaltungen. Dieses Mal erweist uns Wolfgang Heyer die Ehre.
Die Veranstaltung findet in der Festhalle Schafhausen statt. Einlass ist ab 19:00 Uhr, Beginn der Veranstaltung um 20:00 Uhr.

JETZT Tickets kaufen – später bezahlen!

Sie wollen sich heute schon Tickets für unseren Künstler sichern und erst bezahlen wenn aufgrund der aktuellen Lage sicher ist dass der Auftritt stattfindet?
Diesen Service bieten wir Ihnen für unser Event an. 

Wie funktioniert das?
Wir ermöglichen Ihnen bereits heute Tickets für Wolfgang Heyer zu sichern.
Dazu kaufen Sie in unserem Webshop die gewünschte Anzahl an Tickets. Die Bezahlung wird erst dann fällig, wenn fest steht, dass die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation möglich ist. Sollte die Veranstaltung nicht durchgeführt werden können, so erlischt der Kartenkauf.
Wird die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt, erhalten sie ein Vorkaufsrecht für den neuen Termin.

Zum Künstler

Entdecken Sie die Welt der Schwaben von einer Seite, die Sie so nicht erwarten! Maultaschen, Spätzle mit Saitenwürstle und Kehrwoche – das ist das, was man landläufig als typisch schwäbisch bezeichnet.

Dass es auch anders geht beweist Wolfgang Heyer in seinem One-Man-PoetrySlam mit dem Titel “let´s schwätz Schwäbisch!“

Schwäbisch oder Hochdeutsch, das ist hier die Frage. Was klingt schöner? Zwei Dialekte im Wettstreit gegeneinander. Wolfgang Heyer reimt Sie in die wohlverdiente Ekstase – überzeugt mal mit hohem Sprachtempo, mal mit kreativem Wortwitz und mal mit heiteren Alltagserlebnissen. Die Rarität: Er kombiniert schwäbischen Dialekt mit
launigem Schriftdeutsch.

Mehr über Wolfgang Heyer erfahren Sie unter www.wolfgang-heyer.de

Wann?

10. Oktober 2020
20:00 Uhr Beginn

Wo?

Turn- und Festhalle Schafhausen
71263 Weil der Stadt - Schafhausen